Internetseiten

Preisgekrönte Architektur, beeindruckende Fassaden, tolle Technik. „Vorsprung durch Vielfalt“, lautet das Motto der NBK Architectural Terracotta mit Sitz in Emmerich. Seit der Gründung als Familienunternehmen im Jahr 1927 ist dieser Name ein Synonym für innovative und kreative Keramikfassaden.

Mehr als 2000 Projekte wurden weltweit inzwischen unterstützt und ausgestattet. Banken, Universitäten, Bibliotheken, Messehallen und Shoppingzentren von San Francisco über Paris und Moskau bis hin nach Tokio tragen die „Außenhaut“ made am Niederrhein.

Sehen und bestaunen kann man mehr als 400 Projekte davon in einem neuen Internetauftritt, der von der Agentur M hoch 3 in Bocholt konzipiert und realisiert wurden. Herzstück ist dabei eine Datenbank, die ein exaktes Durchforsten erlaubt oder per Kartendarstellung die Navigation erleichtert. Die Webseite ist dreisprachig. Weitere drei Sprachen sollen folgen.